Motorsägenlehrgang AS-Baum 1

      1 Kommentar zu Motorsägenlehrgang AS-Baum 1

(Fachkunde gemäß der Berufsgenossenschaft SVLFG, UVV VSG 4.2)

Dieser Lehrgang wird nach dem Rahmenplan der Berufsgenossenschaft SVLFG (Fortbildung gefährliche Baumarbeiten) durchgeführt und vermittelt die Fachkunde gemäß UVV VSG 4.2 § 3.

Voraussetzung für die Teilnehmer sind:

  • arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchung nach UVV VSG 1.2 H9
  • vollständige persönliche Schutzausrüstung nach UVV VSG 1.1 § 14

Die Lehrgangsdauer beträgt 5 Arbeitstage / 40 Unterrichtsstunden.

Bei dem Lehrgang werden folgende Kursinhalte vermittelt:

  • Aufbau und Funktion der Motorsäge
  • Forstwerkzeuge, Hilfsgeräte und Hilfsmittel
  • Sichere Aufstiegsmittel
  • Unfallverhütungsvorschriften und Schutzausrüstungen
  • Schärfen und Instandhaltung der Sägekette
  • Wartung und Pflege der Motorsäge und Werkzeuge
  • Arbeitsvorbereitung / Ermittlung der Einsatzbedingungen
  • Fällung und Aufarbeitung eines Baumes
  • Verschiedene Fälltechniken und Entastungsmethoden
  • Schneiden von unter Spannung stehender Bäume

Der Kurs wird mit einer theoretischen und einer praktischen Prüfung abgeschlossen.

Qualitativ hochwertige Schutzausrüstung und Forstwerkzeuge können bei mir erworben werden. Die Marken, die ich führe, finden Sie hier. Bitte sprechen Sie mich rechtzeitig vor dem jeweiligen Kursbeginn an, damit ich die Schutzausrüstung in der passenden Größe beschaffen kann.

Für Terminanfragen / Kursbuchungen / Fragen zu Ausrüstungsgegenständen nutzen Sie bitte mein Kontaktformular.

>zum KONTAKT Formular

1 thought on “Motorsägenlehrgang AS-Baum 1

  1. Peter

    Hallo,

    sind irgendwelche Vorkenntnisse notwendig um an ihrem Lehrgang teilnehmen zu können? Was genau muss ich alles mitbringen zum Lehrgang?

    Lg Peter

Schreibe einen Kommentar